ISO 22081 Seminar buchen

Dauer: 1 Tag (09:00 Uhr - 17:00 Uhr)

Kosten: 1.000 € pro Person, zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer

Zielgruppe: Konstruktion/Entwicklung, Arbeitsvorbereitung, Projektleitung, Messtechnik/QS

Format: online

Um das Thema für ein breites Publikum zugänglich zu machen, bieten wir eine spezielle Ermäßigung an: Arbeitslose, Berufsschullehrer, Mitarbeiter der Industrie- und Handelskammer, Ausbilder, Studenten sowie Auszubildende im letzten Semester oder Ausbildungsjahr sowie Personen bis zu einem Jahr nach ihrem Abschluss erhalten einen Rabatt von 90%. Dies gilt unter der Bedingung, dass noch Plätze verfügbar sind und ein entsprechender Nachweis erbracht wird. Außerdem ist die Teilnehmerzahl pro Unternehmen und Veranstaltung auf drei Personen beschränkt.

Das Seminar zum Thema ISO 22081 enthält folgende Themen:

  • Haftungsrechtliche Konsequenzen von Technischen Zeichnungen
  • Geltende Rahmenbedingungen auf Technischen Zeichnungen (ISO 8015, ISO 14253-1)
  • Umgang mit alten oder überarbeiteten Zeichnungen
  • Inhalt der ISO 2768-1/-2 im Vergleich zur ISO 22081
  • Ausblick der Anforderungen auf Technischen Zeichnungen durch die ISO 14405-2
  • Definition und Bildung von Bezügen und Bezugssystemen und deren Hierarchie
  • Einführung in die Flächenprofilform als Maß-, Form- und Lagetoleranz
  • Profiltoleranzen und deren Betrachtung in Funktion, Fertigung und Messtechnik
  • Anwendungsbereich der ISO 22081
  • Erläuterung der acht Grundregeln zur Anwendung der ISO 22081
  • Allgemeintoleranz und Datensätze (Nennmaß, Nenngeometrie oder TED-Maß?)
  • Allgemeintoleranz bei Nennmaßen (Länge und Winkel)
  • Allgemeintoleranz bei Form- und Lageabweichungen
  • Anwendungsbeispiele bei Dreh- und Frästeilen
  • Messtechnische Umsetzung der ISO 22081
  • Einführung in die DIN 2769
  • Inhalt und Anwendung der DIN 2769 als Ergänzung zu ISO 22081
  • Besprechungen der Vor- und Nachteile der ISO 22081 inkl. DIN 2769
  • Anwendung der Inhalte auf eigene Anwendungsfälle / Zeichnungen
  • Ausblick der ISO 22081 im Vergleich zu fertigungsspezifischen Allgemeintoleranzen
  • Handlungsempfehlung für die Zukunft
  • Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss für unsere Seminare drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin liegt.

 

Kontaktdaten:
Rechnungsanschrift:
AGB*
Datenschutz*
Was ist die Summe aus 9 und 8?
Kontakt Bedarfsanalyse Seminar buchen